News - Bayern

Expertenstandard Schmerzmanagement jetzt neu als Arbeitshilfe

MÜNCHEN - Der Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) ist in diesem Jahr neu erschienen. Für Mitglieder, die einen ambulanten Pflegedienst betreiben, hat der DBfK Südost e.V. eine Arbeitshilfe  erstellt. Sie zeigt auf, wie der Expertenstandard Schmerzmanagement  in der ambulanten Pflege eingesetzt werden kann. Die Arbeitshilfe  umfasst den chronischen aber auch den akuten Schmerz. Zudem gibt es Assessments für die Schmerzbeschreibung für DBfK-Mitglieder kostenlos zum Download. Bitte beachten Sie auch die dazu passende Arbeitshilfe für die Patienteninformation.

Förderprogramm für ambulante Pflegedienste in München

MÜNCHEN - Ambulante Pflegedienste und Tagespflege­einrichtungen mit Geschäftssitz im Stadtge­biet München können Förderungen für Fort- und Weiterbildungen sowie für Su­pervisionen beantragen. Informationen und Anträge

s.c.-Infusionen: Gebührenverhandlungen in Bayern abgeschlossen

MÜNCHEN - Die Verhandlungen sind abgeschlossen, der Vertrag ist unterzeichnet: Die Vergütung für das Anlegen und Abnehmen von subcutanen Infusionen und  die Vereinbarungen im Einzelnen gibt es als Download.

 

Veranstaltungen und Termine

Anmelden